Buchtipp: “Trauer erschließen”

Trauer erschließen – eine Tafel der Gezeiten.
Autor:  SMEDING, Ruthmarijke/ HEITKÖNIG-WILP, Margarete Heitkönig-Wilp. In diesem Buch wird das Modell “Trauer erschließen” vorgestellt, das – im Gegensatz zu älteren, aus der psychotherapeutischen Theorie entstandenen, linearen Modellen zur Trauerbewältigung – einen intersubjektiven und spiralenartig verlaufenden Prozess der Trauerarbeit postuliert. Dabei kann jede Phase (mit Ausnahme der ersten, der sogenannten “Schleusenzeit”) im Laufe des Entwicklungsweges in unterschiedlicher Form und Dauer wieder auftreten. Das Werk greift auf die besten der aktuellen Untersuchungen und Theorien über Trauer zu und ist durch die, zwischen die Theorieabschnitte, reichlich eingestreuten Erfahrungs- und Bewältigunstexte aus den “Schreibwerkstätten” von Dr. Smeding sehr praxisbezogen und lebendig lesbar. Es umfasst alle Lebensspannen, von Schwangerschaft über die Kinderzeiten bis ins Alter.

Trauer erschließen – eine Tafel der Gezeiten
Autor:  SMEDING, Ruthmarijke/ HEITKÖNIG-WILP, Margarete Heitkönig-Wilp
ISBN-10(13):  3941251392
Verlag: der hospiz-verlag
Publikationsdatum:  2010
Edition:  312 Seiten, Gebundene Ausgabe, Auflage: 2
Sprache: Deutsch
Preis:  EUR 29,90

Diesen Artikel weiter senden

Noch keine Kommentare.

Ein Kommentar verfassen

You must be Eingeloggt als to post a comment.

Suchen