Buchtipp: Tulku Thondup “Heilung grenzenlos”

“Heilung grenzenlos. Meditative Übungen, die den Geist erleuchten und den Körper heilen.”
Quasi der Fortsetzungsband zum vorigen Titel und durchaus den Versuch wert, ihn antiquarisch zu bestellen (z.B. über www.bookbutler.de); man kann dieses Buch aber durchaus auch verwenden, ohne Die heilende Kraft des Geistes gelesen zu haben. Nach dem gleichen Aufbau sind auch hier wieder zahlreiche (geleitete und daher auch in der Begleitung gut einsetzbare) Meditationen – teils einfach, mit Licht und Klang, teils mit komplexeren Visualisierungen (wie etwa diejenigen auf den Heilenden Buddha) – anschaulich und gut umsetzbar beschrieben. Sehr hilfreich sind auch das Kapitel „Antworten auf häufig gestellte Fragen“, sowie das Glossar und die ergänzenden Literaturhinweise zur deutschen Ausgabe. Derzeit leider vergriffen

Tulku Thondup: “Heilung grenzenlos: Meditative Übungen, die den Geist erleuchten und den Körper heilen”
Verlag: Goldmann Arkana Taschenbuch 21591, München 2001
Publikationsdatum:  352 Seiten
Sprache: Deutsch

Diesen Artikel weiter senden

Noch keine Kommentare.

Ein Kommentar verfassen

You must be Eingeloggt als to post a comment.

Suchen