Tag Archives: Buddhismus

Buchtipp: “Living in the Light of Death”

Living in the Light of Death: On the Art of Being Truly Alive. Von Larry Rosenberg. Der Autor ist Lehrer der Einsichtsmeditation in der Theravada-Tradition an der Insight Meditation Society in Barre Massachusetts mit langjähriger Erfahrung. Er verbindet seine klaren und sehr praxisorientierten Belehrungen ausgehend von den 5 Kontem-plationen über Alter, Krankheit, Tod, Trennung/Getrenntsein und...
Mehr...

Buchtipp: “Sacred Passage”

Sacred Passage: How to Provide Fearless, Compassionate Care for the Dying. Von Margaret Coberly. Im ersten Teil wird ein knapper, aber umfassender Überblick über Sterben im Kontext des US-Gesundheitssystems, im zweiten auf Basis der Lehren des tibetischen Buddhismus gegeben. Die wahre Stärke dieses Buches aber sind die letzten 30 Seiten und Tabellen: hier wird erstmals im...
Mehr...

Buchtipp: “Die innere Kunst des Lebens und des Sterbens”

Die innere Kunst des Lebens und des Sterbens: Ein Ratgeber zum Umgang mit dem Tod. Autor: Rodney Smith. 8 Jahre als Mönch in der Theravada-Tradition und 14 Jahre Erfahrung in Hospizarbeit finden hier auf sehr warmherzige, persönliche Weise ihren Niederschlag in Form von Geschichten, Meditationen und praktischen Hinweisen. Hier geht es nicht „nur“ ums Sterben,...
Mehr...

Buchtipp: “Wegweiser durch die Vier Bardos”

Wegweiser durch die Vier Bardos: Unterweisungen zur Befreiung aus dem Kreislauf von Leben, Sterben, Tod und Wiedergeburt. Von  Tsele Natsok Rangdröl. Unter der großen Anzahl von Erklärungen zu den tibetisch-buddhistischen Lehren über die vier Bardos oder Zwischenzustände zwischen Tod und Wiedergeburt ist dies der klarste und prägnanteste Quellentext, auf den sich auch noch in unserer...
Mehr...

Suchen